Einsätze

25.05.2024 – VU mit eingeklemmter Person

Am 25.05.2024 wurden wir um 18:12 Uhr von der Landesleitstelle Steiermark mittels Sirene zu einem Verkehrsunfall mit eigeklemmter Person nach Köppel in der nähe des Sportplatzes Festenburg gerufen. Aufgrund der Alarmmeldung "eigeklemmte Person" wurde auch die Feuerwehr Mönichwald mit alarmiert. Sofort fuhren wir mit MZF, RLF, LKW und KLF mit 25 Personen zur Einsatzstelle ab. [...]

23.05.2024 – Baumbergungen L416

Am 23.05.2024 wurde die Gruppe "Baumbergungen" um 13:19 Uhr von der Landesleitzentrale Steiermark auf die L416 in Höhe Autohaus Kitting alarmiert. Ausgerüstet mit Motorsägen und dem RLF-A fuhren 7 Personen zur Einsatzstelle. Dort konnten rasch mehrere umgestürzte Eschen von der L416 entfernt werden. Nach der Reinigung der Landesstraße wurde diese wieder dem Verkehr frei gegeben [...]

21.05.2024 – Ölbindearbeiten

Am 21.05.2024 wurden wir per Sirenenalarm um 05:19 Uhr von der Landesleitstelle Steiermark zu Ölbindearbeiten nach Festenburg gerufen. Ein Fahrzeuglenker war mit seinem Firmenfahrzeug auf einen Stein, welcher durch Felssturz auf der Fahrbahn lag, aufgefahren. Im Zuge dieser Kollision wurde die Ölwanne des PKW aufgerissen und die Betriebsmittel verteilten sich auf der Gemeindestraße. Die 12 [...]

05.04.2024 – Spektakuläre Katzenrettung

Am Donnerstag, 04.04.2024, wurden wir um 06:33 Uhr zu einer Tierrettung alarmiert. Wir rückten daraufhin mit MTF-A, RLF-A und 10 Personen zur Einsatzstelle ab. Am Einsatzort bot sich uns folgendes Lagebild. Eine Katze war am Vorabend auf einen Waldbaum geklettert und konnte nicht mehr herunter. Mit der der 3teiligen Schiebeleiter versuchten wir, die offensichtlich verängstigte [...]

23.03.2024 – Baumbergung L416

Am Samstag, 23.03.2024, wurden wir nach einen kurzen Sturmtief von der Leitstelle zu einer Baumbergung auf der L416 im Bereich Stiftssäge alarmiert. Sofort fuhr die alarmierte Gruppe "Baumbergungen" mit MTF-A, RLF-A und 8 Personen zur Einsatzstelle ab. Am Einsatzort blockierte ein umgestürzter Baum eine Fahrbahn auf der L416. Mittels Motorsäge konnte dieser rasch beseitigt werden [...]

23.02.2024 – Schwerer Verkehrsunfall auf der L405

Am Freitag, 23.02.2024, wurden wir um 18:55 Uhr per Sirenenalarm zu einem schweren Verkehrsunfall zur Unterstützung der FF Rohrbach a. L. auf der L405 zwischen Jausenstation Uhl und Beigütl gerufen. Da es sich lt. Alarmstichwort um eingeklemmte Personen handelt, wurden wir aufgrund des Alarmplanes mit alarmiert. Am Einsatzort fanden wir folgende Lage vor: Zwei PKW [...]

08.02.2024 – Fahrzeugbergung Vorauer Schwaig

Am 08.02.2024 wurde der 2. Zug um 17:01 Uhr zu einer Fahrzeugbergung Richtung Vorauer Schwaig alarmiert. Da in diesem Bereich winterliche Straßenverhältnisse zu erwarten waren, wurden noch vor der Abfahrt am MTF-A und RLF-A die Schneeketten montiert. Nachdem die Ketten angebracht waren, fuhren wir mit 9 Personen zur Einsatzstelle ab. Am Einsatzort war eine junge [...]

25.01.2024 – Baumbergung L405

Am Donnerstag, 25.01.2024, wurden wir um 11:18 Uhr zu einer Baumbergung im Gemeindegebiet auf der L405 im Bereich Beigütl von der Landesleitzentrale Steiermark alarmiert. Sofort setzte sich die Gruppe "Baumbergungen" mit RLF-A und 6 Personen zur Einsatzstelle ab. Am Einsatzort war der Baum bereits von der Straße entfernt und daher war kein weiterer Einsatz erforderlich.

24.01.2024 – Baumbergungen

Am 24.01.2024 um 19:21 Uhr wurden wir von der Landesleitzentrale Steiermark zu Baumbergungen, welche verursacht durch den starken Sturm die Gemeindestraße Richtung Bruck an der Lafnitz blockierten, alarmiert. Sofort rückte die Gruppe "Baumbergung" mit MTF-A und RLF-A sowie 13 Personen zu den Einsatzstellen ab. Mittels Motorsägen konnte die Gemeindestraße von den umgestürzten Bäumen rasch befreit [...]

23.01.2024 – 3 Verkehrsunfälle

Am Dienstagmorgen, dem 23.01.2024, wurden wir per Sirenenalarm um 05.15 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der Gemeindestraße Richtung Bruck an der Lafnitz alarmiert. Sofort setzten wir uns mit RLF-A, LKW-A und 13 Personen zur Unfallstelle ab.  Mittels Seilwinde konnte der PKW rasch geborgen werden und der Lenker die Fahrt fortsetzen. Um 07:40 Uhr wurden wir [...]

Nach oben