thomas

Startseite/Thomas Allmer

Über Thomas Allmer

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Thomas Allmer, 199 Blog Beiträge geschrieben.

23.02.2024 – Schwerer Verkehrsunfall auf der L405

Am Freitag, 23.02.2024, wurden wir um 18:55 Uhr per Sirenenalarm zu einem schweren Verkehrsunfall zur Unterstützung der FF Rohrbach a. L. auf der L405 zwischen Jausenstation Uhl und Beigütl gerufen. Da es sich lt. Alarmstichwort um eingeklemmte Personen handelt, wurden wir aufgrund des Alarmplanes mit alarmiert. Am Einsatzort fanden wir folgende Lage vor: Zwei PKW [...]

08.02.2024 – Fahrzeugbergung Vorauer Schwaig

Am 08.02.2024 wurde der 2. Zug um 17:01 Uhr zu einer Fahrzeugbergung Richtung Vorauer Schwaig alarmiert. Da in diesem Bereich winterliche Straßenverhältnisse zu erwarten waren, wurden noch vor der Abfahrt am MTF-A und RLF-A die Schneeketten montiert. Nachdem die Ketten angebracht waren, fuhren wir mit 9 Personen zur Einsatzstelle ab. Am Einsatzort war eine junge [...]

25.01.2024 – Baumbergung L405

Am Donnerstag, 25.01.2024, wurden wir um 11:18 Uhr zu einer Baumbergung im Gemeindegebiet auf der L405 im Bereich Beigütl von der Landesleitzentrale Steiermark alarmiert. Sofort setzte sich die Gruppe "Baumbergungen" mit RLF-A und 6 Personen zur Einsatzstelle ab. Am Einsatzort war der Baum bereits von der Straße entfernt und daher war kein weiterer Einsatz erforderlich.

24.01.2024 – Baumbergungen

Am 24.01.2024 um 19:21 Uhr wurden wir von der Landesleitzentrale Steiermark zu Baumbergungen, welche verursacht durch den starken Sturm die Gemeindestraße Richtung Bruck an der Lafnitz blockierten, alarmiert. Sofort rückte die Gruppe "Baumbergung" mit MTF-A und RLF-A sowie 13 Personen zu den Einsatzstellen ab. Mittels Motorsägen konnte die Gemeindestraße von den umgestürzten Bäumen rasch befreit [...]

23.01.2024 – 3 Verkehrsunfälle

Am Dienstagmorgen, dem 23.01.2024, wurden wir per Sirenenalarm um 05.15 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der Gemeindestraße Richtung Bruck an der Lafnitz alarmiert. Sofort setzten wir uns mit RLF-A, LKW-A und 13 Personen zur Unfallstelle ab.  Mittels Seilwinde konnte der PKW rasch geborgen werden und der Lenker die Fahrt fortsetzen. Um 07:40 Uhr wurden wir [...]

22.12.2023 – Unwetter in St. Lorenzen a. W.

Der Schwere des Schnees konnten auch im Gemeindegebiet von St. Lorenzen a. W.  viele Bäume nicht mehr Stand halten. Sowohl am Freitag, den 22. Dezember 2023 als auch dann am Samstag  galt es mehr als 50 Schadenslagen abzuarbeiten. In erster Linie waren es durch Bäume verlegte Straßen die wieder für den Verkehr freigemacht werden mussten. [...]

25.11.2023 – Ausflug der Feuerwehrjugend

Am 25. November fand der Ausflug der Feuerwehrjugend des Abschnittes V statt. Auch wir nahmen mit 5 Jugendlichen und 2 Betreuer daran teil. Ziel dieses ereignisreichen Tages war der RedBull-Ring und die Playworld in Spielberg. Anschließend ging es noch in die Burg zum verdienten Essen. Danke an die Organisatoren für diesen tollen Tag.    

18.11.2023 – Funkbewerb in Unterrohr

Am 18.11.2023 fand in Unterrohr der diesjährige Funkbewerb des BFV Hartberg statt, wo auch die FF St. Lorenzen am Wechsel mit 2 Personen teilnahm. Nach wochenlanger Vorbereitungszeit konnten JFM Niklas PFEIFFER und LM d. F. Dustin ALLMER ihr Können unter Beweis stellen. Sie haben den Bewerb bestanden und haben sich somit Ihr Funk-Bronze-Abzeichen verdient. Die [...]

03.11.2023 – Monatsübung November

Am 03.11.2023 trafen wir uns zur planmäßigen Monatsübung für November. Diesmal beübten wir einen Forstunfall wobei ein Forstarbeiter im unwegsamen Gelände von einem Baum getroffen und eingeklemmt wurde. Dabei wurde ein besonderes Augenmerk an das Beüben von technischen Geräten wie Greifzug Hebezeug und die sichere Rettung aus dem dunklen Wald gelegt. Ein Danke an die [...]

Nach oben