Über uns

Geschichte der Wehr
.: 1936 wurde ein Versuch unternommen, eine Feuerwehr zu gründen; und zwar in Bruck an der Lafnitz.
Selbst mit dem Bau eines Rüsthauses wurde begonnen, was aber scheiterte.

.: 1939: Unter Hauptmann Ernst Weghofer wurde erstmals die Feuerwehr St. Lorenzen gegründet.
Zur Brandbekämpfung standen lediglich zwei Handdruckspritzen zur Verfügung.

.: 1943 wurde eine Knaust-Pumpe für ein Pferdegespann sowie 200 Meter Schlauch angekauft.
Die Geräte waren im damaligen Schulhauskeller untergebracht.

.: 1944: Ankauf der ersten Motorspritze, eine TS 8 Rosenbauer.

.: 1946: Erstes Einsatzfahrzeug Marke Opel Blitz wird in den Dienst gestellt.

.: 1948: Kauf einer TS 8DKW

.: 1951 – 1952: In diesem Zeitraum wurde das alte Rüsthaus gebaut

.: 1952: Ankauf eines Mannschaftsautos Marke Bedford

.: 1960: Ankauf eines neuen KLF Marke Willi´s Jeep mit Anhänger

.: 1966: Am 28 August erster Bezirksfeuerwehrtag

.: 1968: Segnung der TS 8 VW Automatic

.: 1972: Bau von Löschwasserbehälter in mehreren Ortsteilen

.: 1977: Das Löschfahrzeug Mercedes Benz 409 wurde in den Dienst gestellt.

.: 1979: Einstellung eines dritten Löschfahrzeug ein KLF (VW-Bus LT 35)

.: 1983: Telefonanschluß im Rüsthaus

.: 1984: Ankauf eines RLF-A Marke Steyer 791. Da nun das Rüsthaus zu klein war, wurden die Gemeindegaragen
und das Wirtschaftsgebäude des Pfarrhofes zur Einstellung der Fahrzeuge verwendet.

.: 1985: Im September wurde mit der Errichtung des Rüsthauszubaus begonnen.

.: 1986: Ein Funkumsetzer wurde installiert und in Betrieb genommen.

.: 1989: Am 28 Mai fand die Rüsthaus- und Autosegnung (KDO) in Verbindung mit dem Bez.Feuerwehrtag statt.

.: 1990: Bau eines Löschteiches in Festenburg (Dorfstatt)

.: 1993 wurden alle Löschteiche mit Betondeckel versehen

.: 1994 wurde eine TS 12 angekauft und in den Dienst gestellt

.: 1999: Ankauf eines Hochleistungsbelüftungs- Gerät

.: 2002: Ankauf eines KLF-A Mercedes Sprinter, alter Mercedes wurde verkauft, ebenfalls in diesem Jahr wurde
auch ein neues Alarmierungssystem in den Betrieb genommen (SMS-Alarmierung)

.: 2004: Nach einem Motorschaden des alten KDO Wagen wurde ein neuer Puch G in den Dienst gestellt.

.: 2009: Segnung des neuen Rüsthaus

.: 2011: Segnung des neuen RLFA und LKWA

.: 2015: Segnung des neuen MTFA