Allgemeines zur Feuerwehrjugend

In der FF St. Lorenzen/W. besteht seit 1975 eine Jugendgruppe. Die Feuerwehrjugend bereitet die Jugendlichen nicht nur auf den aktiven Feuerwehrdienst vor, sondern leistet auch einen wesentlichen Anteil an der Jugenderziehung. Aber auch Spiel und Spaß stehen im Vordergrund.

Die Burschen und Mädchen können ab dem vollendeten 10. Lebensjahr der Feuerwehrjugend beitreten, und steigen erst mit 16 Jahren in den aktiven Feuerwehrstand ein. Während dieser Jahre werden nicht nur Übungen und Bewerbe abgehalten, sondern auch viele verschiedene Freizeitaktivitäten organisiert.

Die Feuerwehrjugend unterteilt sich in Feuerwehrjugend 1, das sind die 10 bis 12 jährigen Mitglieder und in die Feuerwehrjugend 2, in der sich die 12 bis 16 jährigen Burschen und Mädchen befinden.

Bei uns ist immer was los!

Deshalb sind interessierte Burschen und Mädchen herzlich eingeladen, sich einmal näher über die Feuerwehrjugend bei uns zu informieren!