Am Sonntag, dem 15.11.2015, wurden wir telefonisch zu einer Fahrzeubergung gerufen.

Ein Fahrzeug kam von der Straße ab, konnte jedoch rasch mittels LKWA und Seilwinde wieder auf die Straße gezogen werden.