Vom 01.07. bis 03.07.2016 fand das Bereichsjugenzeltlager in Ehrenschachen statt. Am Freitag reisten wir mit Sack und Pack nach Ehrenschachen, um dort drei ereignisreiche Tage zu verbringen. Nach Ankunft am Sportplatz in Ehrenschachen bauten wir dort unser Zelt auf. Danach fand ein gemütliches Grillen statt wo wir unsere Grillkünste unter Beweis stellen konnten. Im Anschluss wurde noch ein gemeinsames Lagerfeuer organisiert.

Am Samstag fand der Bereichsjugendbewerb statt. In wochenlangen Training bereiteten sich die Jugend auf die Bewerbe vor. Ein Team nahm beim Bewerbsspiel gemeinsam mit der FF Baumgarten teil. Eine Mannschaft in Bronze und eine Mannschaft in Silber konnten wir für den Leistungsbewerb stellen. Alle Teilnehmer konnten den Bewerb positiv beenden und sind somit für den Landesjugendbewerb gerüstet. Nach Abschluss des Bewerbes am frühen Nachmittag fuhren wir an den See nach Pinggau um uns von den Strapazen des Bewerbs etwas zu erholen. Am Abend des Samstag fand noch die Siegerehrung statt wobei die besten Gruppen den verdienten Pokal überreicht bekamen.

Auf Grund des schlechten Wetters mussten wir bereits am Samstagabend die Heimreise antreten.

Am Sonntag Vormittag fuhren wir wieder nach Ehrenschachen um in aller Ruhe die Zelte abzubauen.

Hier alle Fotos….